Mittwoch, 29. Oktober 2014

IGW kommenden Samstag (1.11. 2014) auf dem Netzwerktag Rhein-Main - komm vorbei!

Am kommenden Samstag, dem 1.11. 2014, werde ich zusammen mit meiner bezaubernden Frau Katharina IGW vorstellen, und zwar beim Netzwerktag Rhein-Main in der Mainzer EnChristo-Gemeinde. Wir werden dort auch mit einem Stand samt zahlreicher Informationen zu finden sein. Es gibt übrigens auch etwas zu gewinnen, und zwar ein iPad Mini. Also sei dabei, sprich uns an und lern uns kennen, löchere uns mit Deinen Fragen und nimm teil am Gewinnspiel! Wir freuen uns auf Dich. 

Übrigens gibt es seit heute bei Facebook auch eine IGW-Frankfurt-Gruppe, in der ebenfalls über den aktuellen Stand des neu entstehenden Studiencenters berichtet wird. Auch dort kannst Du Dich mit uns verlinken und mithlefen, dass IGW im Rhein-Main-Gebiet bekannt wird, damit wir die bestehende Gemeindelandschaft unterstützen und dabei helfen können, dass hier noch mehr Gutes passiert. Also, sei dabei :-)!

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Jetzt ganz offiziell: IGW Studiencenter Frankfurt mit mir als Studienleiter

Nun ist es ganz offiziell: Wir starten zum Herbst 2015 ein IGW Studiencenter in Frankfurt für das Rhein-Main-Gebiet!!!

Bei IGW kann sich jeder intensiv mit Theologie mitten im Leben auseinander- setzen, sei es als Teilnehmer eines einjährigen Programm zur Berufs- und Persönlichkeitsfindung (z.B. nach dem Abi), sei es als Vollzeit-Theologiestudent auf Bachelor- oder Masterlevel, sei es als fertiger Pastor/Gemeindeleiter/Gemeindegründer mit dem Wunsch, tiefer zu graben. 

Besonders an IGW ist das duale Konzept, sodass man nie trocken Theologie betreibt, sondern die Theorie direkt in die begleitende Praxisausbildung integrieren kann, die man an zwei Tagen pro Woche in einer Kirchengemeinde vor Ort absolviert; ein entsprechendes Curriculum unterstützt dies. Der nachfolgende Clip erklärt das Konzept noch einmal ganz anschaulich:




Meine Rolle in alledem ist die des Studienleiters. Aktuell bin ich besonders aktiv im Kontaktpflege zu einflussreichen Leitern und Pastoren des Rhein-Main-Gebietes, damit IGW hier bekannt wird. Nur so kann es auch tatsächlich 2015 losgehen. 

In der postmodernen Welt braucht es neben innovativer, passender Theologie auch ein entsprechendes Konzept, um den theologischen Nachwuchs praxisnah auszubilden. IGW mit seiner konsequent missionalen Theologie knüpft genau dort an. Mit Frankfurt als Standort sind wir nun auch im Herzen Deutschlands vertreten und können so sowohl regional als auch national positive Impulse in die Welt entsenden.

Sei Du dabei und klink Dich einfach, die Welt zu verändern! Denn ohne Dich wird es womöglich nicht funktionieren: Du bist mein Sprachrohr in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis, Du kannst IGW dort bekannt machen (z.B. teile ganz einfach diesen Blogpost bei Facebook etc.). Du kannst auch unser zukünftiges Studiencenter direkt supporten, z.B. durch Gebet oder durch Deine finanzielle Investition (Stichwort “Studiencenter Frankfurt“). Und v.a. kannst Du selbst aktiver Teil von IGW und dem Movement werden, indem Du als Student bei uns durchstartest. Gern begleite ich Dich in alledem und helfe Dir weiter. Schick mir eine E-Mail oder kontaktiere mich über Facebook etc.