Sonntag, 10. Oktober 2010

Mainzer verschenken Weihnachtsfreude– Seid dabei

Vor ein paar Tagen erzählte mir ein Bekannter von KIA Mainz (Kirche in Aktion) von deren Verschenk-Aktion, Bedürftigen in Rumänien ein unvergeßliches Weihnachten bescheren zu wollen. Ich selbst finde die Aktion super und habe deshalb die Infos im nachfolgenden angefügt. Vielleicht findest Du die Aktion ja genauso gut und sponsorst ein eigenes Paket. Ich danke Dir schon an dieser Stelle.
 

"Schön verpackte Päckchen gehören für uns zum Weihnachtsfest dazu wie der traditionelle Mainzer Weihnachtsmarkt. Doch leider kann nicht jeder Weihnachten so verbringen wie wir.

Beispielsweise in Rumänien gibt es viele Menschen, die unter der Armutsgrenze leben.


Wir von Kirche in Aktion Mainz möchten praktisch und konkret dabei helfen, diesen Menschen in Rumänien ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bereiten. Deshalb packen wir Pakete mit wichtigen Lebensmitteln und Hygieneartikel. Diese werden dann mithilfe eines Transporters direkt nach Rumänien gebracht.


Dahinter steht die Organisation
Helping Hands e.V., eine Initiative für Entwicklungs- und Katastrophenhilfe.

Werdet auch ihr ein Freudenstifter für Bedürftige in Rumänien! Wir möchten euch einladen, an dieser Paket-Aktion teilzunehmen. Gemeinsam können wir Weihnachsfreude nach Rumänien schicken.


Wie könnt ihr dabei konkret helfen? Für nur 15 Euro kann ein Paket gepackt werden – ganz einfach und unkompliziert.


Auch kleine Dinge, können Großes bewirken. In unsere Weihnachtspäckchen kommen einfache Gegenstände:

viele-Leute-mit-Paeckchen

1 kg Reis (kein Milchreis!)
1 kg Nudeln
500 g Kaffee, gemahlen und vakuumverpackt
1 Tüte Gummibärchen
3 Tafeln Schokolade
2 Pakete Tee
4 Röhrchen Vitamintabletten
1 Shampoo
2 Tuben Zahnpasta
2 Zahnbürsten
2 Stück Seife
1 Deostift
1 Handcreme

Wir kümmern uns darum, dass die Pakete direkt bei den Bedürftigen in Bukarest, Rumänien ankommen. Gerne könnt ihr diese Aktion aber auch mit einer Geldspende unterstützen. Durch eine Spende mit Vermerk "Weihnachtsfreude" auf das Konto von Helping Hands e.V. (Konto-Nr. 22394 bei der Kreissparkasse Gelnhausen, BLZ 507 500 94). Bitte gebt eure vollständige Anschrift an. Ihr erhaltet dafür eine Spendenquittung.


Abgabeort ist im KiA Haus, Wormser Straße 111, 55130 Mainz. Letzter Abgabetermin ist Freitag, der 5. November.


Weitere Infos unter:
">http://eurasia-help.org/helfensiemit/weihnachtspakete.html">

Habt ihr noch Fragen? Wendet euch einfach an Kathrin Arnold (kathrin(at)kiamainz.de)."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen